Ein Solidaritätsaufruf aus Griechenland: Offener Brief an unsere deutschen Kolleginnen und Kollegen

Publications: 

"Mutato nomine de te fabula narratur (1)." (lat.: "Unter geänderten Namen wird die Geschichte über dich erzählt") · Das mag etwas seltsam klingen, aber vielleicht versteht Ihr es. Falls nicht, denkt einfach mal darüber nach. Was hier in Griechenland geschieht, geht auch Euch etwas an. Was uns hier widerfährt, wird auch Euch passieren. Wir sind alle arbeitende Frauen und Männer.

Marx, Engels und die Frage der proletarischen Organisation

Publications: 

(3. Teil unserer Artikelreihe zum Thema „Klassenbewusstsein und revolutionäre Organisation“) · Im letzten Teil unserer Artikelreihe haben wir herausgearbeitet, dass die politische Organisation der ArbeiterInnenklasse kein künstliches Produkt ist, sondern dem Klassencharakter des Proletariats entspringt. Die ArbeiterInnenklasse hat kein Eigentum zu verteidigen.

Faschistische Einschüchterungsversuche in Bozen

Publications: 

Internationalistische Solidarität mit den angegriffenen GenossInnen! · Am Abend des 18. März wurden zwei GenossInnen der “Amici di Spartaco”1 in Bozen (Südtirol) von Faschisten angegriffen. Einer der Angreifer ist ein bekanntes Mitglied des Blocco Studentesco, der Jugendorganisation des faschistischen Netzwerkes „Casa Pound“.

Aghis Stinas: Das Massaker an den internationalistischen Kommunisten in Griechenland (Dezember 1944)

Publications: 

(Der Widerstand gegen die Austeritätspolitik in Griechenland steht vor vielen Herausforderungen und Problemen. Eines dieser Probleme stellt ohne Frage die Politik der KKE („Kommunistische“ Partei Griechenlands) dar. Wir sind bereits an anderer Stelle auf den bizarren Nationalismus und die sektiererische Politik der KKE eingegangen. Die KKE ist eng in der Tradition des Stalinismus verwurzelt.

Nachtrag zum Streik bei Elliniki Halivourgia: Weitere Manöver von Stalinisten und Gewerkschaft

Politics: 
Regions: 
Publications: 

Gestern (21.2.) hat die Führung der Gewerkschaft von Elliniki Halivourgia (Aspropyrgos) eine ekelhafte Erklärung bezüglich des (von ihnen zugelassenen und begrüßten) Auftritts der Nazis im Werk herausgegeben. In diesem Text verurteilen sie · "den Versuch der Xrisi Afgi (Goldenen Morgendämmerung) und anderer Gruppen unseren heroischen Kampf zu diskreditieren und zu verhöhnen.

Griechenland: Stalinisten ermöglichen Nazis den Zutritt zu einer Streikveranstaltung

Politics: 
Regions: 
Publications: 

(Bericht eines Genossen aus Athen) · Die ArbeiterInnen von Elliniki Halivourgia (‘Griechische Stahlwerke’) sind seit 111 Tagen im Streik. Elliniki Halivourgia ist ein Stahlwerk in Aspropyrgos, einem Industriegebiet von Athen. Dem gleichen Unternehmen gehört noch eine anderes Werk in Volos. Das Management wollte eine Fünftage-Woche und eine Lohnkürzung von 40% durchdrücken. Am 30.

The Great Unrest (1910 bis 1914): Als die britische ArbeiterInnenklasse die Fundamente des Kapitalismus erschütterte

Publications: 

Je mehr Zeit vergeht desto mehr entwickelt sich das Internet zu einer Hauptquelle der vergessenen Details der Geschichte der ArbeiterInnenklasse die ansonsten in den Archiven lagern und nur gelegentlich ans Tageslicht befördert werden, um die gängigen Interpretationen zur Geschichte der „Arbeiterbewegung“ zu stützen.

Sozialproteste in Rumänien

Regions: 
Publications: 

Seit Mittwoch dem 11. Januar 2012 gibt es nach 23 langen Jahren seit dem Ende des Ceaucescu-Regimes welches nach anfänglichen Hoffnungen eine Ära der Resignation und sozialen Erstarrung einleitete, wieder Anzeichen für Bewegung in Rumänien. Tausende haben sich seit Freitag dem 13. Januar die Straßen genommen.

Die Entwicklung proletarischen Klassenbewusstseins

Publications: 

(2. Teil unserer Artikelreihe zum Thema „Klassenbewusstsein und revolutionäre Organisation) · "Die kommunistische Revolution ist das radikalste Brechen mit den überlieferten Eigentumsverhältnissen; kein Wunder, dass in ihrem Entwicklungsgange am radikalsten mit den überlieferten Ideen gebrochen wird.

Onorato Damen - Lebensweg eines Internationalisten

People: 
Publications: 

Leben und Wirken Onorato Damens sind hierzulande weitgehend unbekannt. Gleichwohl war er einer der agilsten und innovativsten Figuren in der Geschichte der Kommunistischen Linken. Am 4.Dezember 1893 in Monte San Pietroangeli (Ascoli Piceno) geboren, tritt Onorato Damen schon als Jugendlicher der Sozialistischen Partei (PSI) bei und beteiligt sich am Kampf des linken Flügels gegen die Politik...

Idealismus und bürgerlicher Materialismus

Publications: 

(1. Teil unserer Artikelreihe zum Thema Klassenbewusstsein und revolutionäre Organisation) · Ideen kommen nicht aus dem Nichts. Die Quelle der Ideen oder das Bewusstsein hat die Ideologen der Klassengesellschaft seit tausenden von Jahren beschäftigt. Für sie bestand das große Problem zwischen Geist und Materie, zwischen dem menschlichen Körper und seiner Fähigkeit zum abstrakten Denken.

Der Generalstreik in Oakland

Publications: 

Es war ein ungewöhnlicher Streik der sich am Mittwoch dem 2. November in Oakland entwickelte. Tausende von Menschen demonstrierten im Stadtzentrum und blockierten über Stunden den Hafen. (Oakland hat der fünftgrößte Hafen der USA). Der Streikaufruf ging nicht von den Gewerkschaften aus, sondern von der Bewegung „Occupy Oakland“, die in einem Statement feststellte: · "Die Welt hat genug von der...

Seiten

Contact us

info@leftcom.org

Subscribe to Newsfeed der Startseite