Die Bedeutung der ArbeiterInnenräte im 21. Jahrhundert

Publications: 

Die ArbeiterInnenräte nehmen in unserer Agitation einen wichtigen Platz ein. In letzter Zeit haben wir eine Reihe von Fragen dazu erhalten, bspw. was wir unter ArbeiterInnenräten verstehen, wie wir das Verhältnis zwischen politischen Organisationen und ArbeiterInnenräten sehen und wie ArbeiterInnenräte heute aussehen könnten.

Bericht über die sozialen Proteste in der Ukraine

Publications: 

(Wir veröffentlichen den folgenden Artikel in voller Solidarität mit Assembly, einer anarchistischen Gruppe aus Charkiw, die über die Kämpfe der ArbeiterInnen in der Ukraine auf beiden Seiten der Frontlinie berichtet (siehe: In einem kürzlich geführten Interview (siehe: sagten sie über sich selbst: „Wir geben nützliche Informationen für die ArbeiterInnen in ihrer täglichen Konfrontation mit den...

Wilde Streiks auf Öl- und Gasplattformen in der Nordsee: Der Kampf geht weiter!

Publications: 

Im Mai diesen Jahres legten über tausend Offshore-Öl- und -GasarbeiterInnen in der Nordsee auf 19 britischen Bohrinseln die Arbeit nieder und forderten eine Angleichung ihrer Löhne an die Inflation.(1) Und nun sind laut einer Erklärung, die in den sozialen Medien kursiert, weitere Aktionen für den 8. September geplant.

Die Italienische Kommunistische Linke – Ein kurzer Abriss über ihre Entstehung und Entwicklung

Publications: 

Der Begriff „Kommunistische Linke“ ist heute etwas verwirrend. Die Gruppen der Internationalistischen Kommunistischen Tendenz benutzen ihn nicht häufig. Vielmehr ziehen wir es vor und uns als „InternationalistInnen“ zu bezeichnen. Wir versuchen auch den Begriff „Italienische Linke“ nach Möglichkeit zu vermeiden, weil auch er zu noch mehr Verwirrung führen kann.

Against Fake Internationalism!

Publications: 

(Von der Initiative „No War but the Class War”-Liverpool) · Der russische Einmarsch in der Ukraine hat in den Reihen der kapitalistischen Linken Verwirrung gestiftet. Einige haben sich auf die Seite des ukrainischen Widerstands gestellt, andere haben alles der NATO angelastet und viele haben einfach geschwiegen.

Partei und Klasse in der revolutionären Welle von 1917-21

Publications: 

(7. Teil unserer Artikelserie zum Thema Klassenbewusstsein und revolutionäre Organisation) · Die Erfahrungen der Russischen Revolution sind essentieller Gegenstand jeder Diskussion über das Klassenbewusstsein, der Herausbildung einer proletarischen Partei sowie der Entscheidungsfindungsprozesse innerhalb der ArbeiterInnenklasse.

Klassensolidarität mit den verhafteten KollegInnen in Piacenza!

Publications: 

Am frühen Morgen des 19. Juli wurden mehrere führende Mitglieder der Basisgewerkschaften in Piacenza von der Polizei unter Hausarrest gestellt. Wir haben bereits mehrfach über die Kämpfe der Beschäftigten im Logistikzentrum von Piacenza (das Amazon, IKEA, TNT und FedEx beliefert) berichtet.(1). · Bei den Verhafteten handelt es sich um Aldo Milani, den nationalen Koordinator von SI Cobas, Mohamed...

Klassensolidarität für den Sieg im Kampf der LeiharbeiterInnen bei Daewoo Shipbuilding

Publications: 

Die weltweite ArbeiterInnenklasse hat viel zu lange für die Krise eines Systems bezahlt, das nachweislich zum Scheitern verurteilt ist. Um diesem System revolutionären Widerstands entgegensetzen zu können, ist es notwendig, dass Revolutionäre überall die Nachrichten von Kämpfen teilen und diese so weit wie möglich verbreiten.

Das Urteil des Obersten Gerichtshofes ist ein Angriff auf die Frauen der ArbeiterInnenklasse. Nur der Kampf unserer Klasse kann die reproduktiven Rechte von Frauen verteidigen!

Publications: 

(Flugblatt das von unseren GenossInnen der IWG bei den Protesten gegen die Verschärfung der Abtreibungsgesetze in den USA verteilt wurde) · Die Aufhebung des Roe v Wade Urteils ist der jüngste Angriff im Krieg der Kapitalistenklasse gegen die reproduktive Freiheit der arbeitenden Frauen. Aufgrund der Krise des Kapitalismus und des globalen Marsches in den Krieg kommt er nicht von ungefähr.

Die "Linke" rechts liegen lassen!

Publications: 

Der Formierungsprozess der Partei „Die Linke“ wurde 2005 in weiten Teilen des linken Spektrums mit großer Begeisterung aufgenommen. Heute, 17 Jahre später ist von dieser Euphorie nichts mehr übrig geblieben. Der einst gefeierte Hoffnungsträger Oskar Lafontaine hat die Partei mittlerweile genauso öffentlichkeitswirksam wieder verlassen.

Über „Anarchisten“, die die Prinzipien vergessen haben

Publications: 

Wir veröffentlichen den folgenden Text in voller Solidarität mit der KRAS, Sektion der anarchosyndikalistischen IAA in Russland. Seit Beginn des Krieges in der Ukraine haben die Mitglieder der KRAS eine konsequent internationalistische Position verteidigt, alle Seiten in diesem Konflikt verurteilt und die ArbeiterInnen zum Widerstand aufgerufen.

Nationalismus und Internationalismus

Publications: 

Die ersten Staaten entstanden vor etwa 5.000 Jahren als Folge der Notwendigkeit, das entstandene Privateigentum in den frühen Klassengesellschaften zu verteidigen. Wir müssen jedoch verstehen, dass der Nationalismus erst im 18. und 19. Jahrhundert Gestalt annahm. Der Nationalismus war kein Ausdruck einer ewigen Schicksalsgemeinschaft, sondern eine moderne Ideologie, die Teil der politischen...

Seiten

Contact us

info@leftcom.org

Subscribe to Newsfeed der Startseite